Sonstige Sehenswürdigkeiten

Neben den Highlights gibt es natürlich noch viele weitere Attraktionen und Sehenswürdigkeiten, die während oder nach einer Wanderung besucht werden können. 

Besuchen Sie doch eins der zahlreichen Museen, legen Sie einen Zwischenstopp an einem der Badeseen oder genießen Sie einfach eine der vielen Attraktionen und erleben Sie eine unvergessliche Zeit im Sauerland. 

Balver Höhle - Größte Kultur-(Hallen-) Höhle De...

Die Balver Höhle – ein deutschlandweit einzigartiger Veranstaltungsort.

Bergkloster Bestwig

frei zugänglich / immer geöffnet

Das Kloster ist das europäische Provinzhaus der 'Schwestern der hl. Maria Magdalena Postel'.

Wildpark Bilsteintal

frei zugänglich / immer geöffnet

Wissenswertes über die Tiere des Waldes und ihr Lebensumfeld lernen kleine und große Entdecker im Wildpark Warstein.

Geeignet für Menschen mit Gehbehinderung!

AquaOlsberg - Die Sauerlandtherme

Zwei Solebecken, Freizeitbad, Freibad, eine Kneipp-Box, Waldsauna, Dampfbad, Massagen und Erlebnisduschen - der Tag im AquaOlsberg ist eine Erfahrung für alle Sinne.

Biberbad Rüthen

Einen schöneren Platz für ein Freibad als das Bibertal für das Biberbad in Rüthen kann man sich nicht vorstellen. Hier beginnen die Wanderwege im Naturpark des Arnsberger Waldes, der Bachlauf der Biber plätschert munter mitten durch die mit großen Laubbäumen bestandenen Liegewiesen, die Jugendherberge am Hang über dem Bad ist zum Greifen nah...einfach ein kleines Paradies.

Das Biberbad wird ökologisch und CO2-neutral durch eine mobile Holzhackschnitzelanlage beheizt.

Bismarckturm Iserlohn

Der Bismarckturm befindet sich nach wie vor in städtischem Besitz. Von 1988 bis 1995 gab es regelmäßige Öffnungszeiten für die Besichtigung des Denkmals. Eine Innenbesichtigung und Turmbesteigung ist nur nach vorheriger Kontaktaufnahme mit der Stadtinformation möglich. Zudem wird das Bauwerk an mehreren Sonntagen zwischen April bis September vom Aktionskreis Pater Beda geöffnet.

Briloner Bürgerwald mit Kyrill-Tor

frei zugänglich / immer geöffnet

Der Briloner Bürgerwald mit dem mächtigen Kyrill-Tor erinnert an die Zerstörungskraft des Orkans aber auch an den Wiederaufbau.

Diemelsee - Der Natursee

frei zugänglich / immer geöffnet

Der kleinste der fünf Sauerland-Seen ist ein Paradies für Wassersportler, Erholungssuchende, Familien, Wanderer und Radsportler. Er besticht durch seine Natürlichkeit und die herrliche Landschaftskulisse inmitten der unberührten Natur des gleichnamigen Naturparks.

Beeindruckend ist zudem die Staumauer, die 2012 ihren 100jährigen Baubeginn feierte. Sie ist auch die einzige der Staumauern im Sauerland, über die auch mit dem Auto gefahren werden kann.

Dechenhöhle und Deutsches Höhlenmuseum Iserlohn

Ein Besuch der Dechenhöhle und des Deutschen Höhlenmuseums Iserlohn lohnt sich. 1868 von Eisenbahnarbeitern entdeckt, hat die Dechenhöhle in Iserlohn-Letmathe bis heute über 14 Millionen Besucher angezogen. Sie ist berühmt für ihren außergewöhnlichen Tropfsteinreichtum und ihre prähistorischen Tierfunde. Stalagmiten und Stalaktiten, hauchzarte steinerne Vorhänge, Tropfsteinsäulen und glitzernde Kristalle in klaren Wasserbecken begleiten Ihren Weg.

Drüggelter Kapelle

Die Drüggelter Kapelle wurde im 12. Jahrhundert –vermutlich von Kreuzrittern- nach dem Vorbild der Grabeskirche in Jerusalem erbaut. Es wird vermutet, dass der Ort aber schon lange vor dieser Zeit eine heidnische Kultstätte war. Heute ist die Kapelle Ziel von vielen kulturinteressierten Besuchern. Der Rundbau mit seinen Säulen, Kapitellen sowie drei romanischen Gewölbeformen erzählt (Bau-) Geschichte und weckt Emotionen. Bei den „Drüggelter Kunst-Stückchen“ an Pfingsten finden Konzerte in der Drüggelter Kapelle statt, ebenso bei der Kammerkonzertreihe des Heimatverein Möhnesee im Sommer/Herbst.

Gruppen können auch Führungen buchen. Lassen Sie sich von unserem Gästeführer über die Geschichte, Geheimnisse und Rätsel dieses sagenumwitterten Rundbaus aus dem 12. Jahrhundert informieren. Auch hierzu finden Sie Informationen unter www.moehnesee.de unter Gruppenangeboten.

Die Kapelle ist frei zugängig.

Freizeitzentrum Biebertal

Das Freizeitzentrum Biebertal bietet Jung und Alt zahlreiche Erholungsmöglichkeiten.

Heimatmuseum Eversberg

Wie unsere Vorfahren lebten und arbeiteten...

Naturerlebnis-Wald in Marsberg - Meerhof

frei zugänglich / immer geöffnet

Der Wald ist Lebensraum vieler Tier- und Pflanzenarten und seit Jahrhunderten auch eine wichtige wirtschaftliche Größe für den Menschen.

Freizeitbad Nass - Neue Arnsberger Wasservielfalt

Hier verbindet sich Schwimmspaß mit einem umfassenden Wellness-, Freizeit- und Sportangebot für die ganze Familie.

Sauerland-Museum

Aktuell

Das Sauerland-Museum ist seit dem 27.10.2014 bis voraussichtlich Frühjahr 2018 geschlossen. Kulturangebote werden künftig im "Blauen Haus" präsentiert. Die Rezeption befindet sich gemeinsam mit dem Medienzentrum im "Blauen Haus", Alter Markt 30, 59821 Arnsberg.

-