Die Waldroute

Der Wald ist ewig....

Während sich die Welt in ständigem Wandel befindet und nichts für immer Gewissheit bietet, bleibt der Wald, was er seit Urzeiten für den Menschen ist: Ein Ort, den er liebt und der ihn immer wieder staunen lässt. Ein Ort, der gleichsam auch etwas Mystisches hat, weil er in seinen Tiefen unergründlich bleibt.

Tore zur Waldroute

Gemütliche Einstiege in die Sauerland-Waldroute

Die Naturparke am Weg

In Deutschland gibt es zur Zeit 104 Naturparke die ca. 25% der Gesamtfläche der Bundesrepublik einnehmen. Zum überwiegenden Teil bestehen Naturparke aus Natur- und Landschaftsschutzgebieten. Sie stellen wichtige Lebensräume für eine große Vielfalt von Pflanzen und Tieren und tragen somit zum Schutz bedrohter Arten bei.

Die Beschilderung

Immer dem W nach

Die Rundwege

Sie möchten die Sauerland-Waldroute gerne entdecken, aber dafür nicht extra den großen Wanderrucksack für eine Etappenwanderung packen, dann genießen Sie einfach die schönen Rundtouren an der Sauerland-Waldroute und kehren Sie ganz entspannt zu Ihrem Ausgangspunkt zurück.

Etappen

Sie wollen die Sauerland-Waldroute in all ihrer Mystik entdecken und erleben oder einfach eine auf Sie zugeschnittene Wanderung mit individuellen Streckenlängen und Einstiegspunkten zusammenstellen, dann finden Sie hier Etappenvorschläge für Ihr persönliches Waldrouten-Erlebnis.

-