Tore zur Waldroute

Gemütliche Einstiege in die Sauerland-Waldroute

Den passenden Rahmen für den Einstieg in die Sauerland-Waldroute bieten die sogenannten Tore zur Waldroute, von denen in jeder der 15 beteiligten Kommunen mindestens eines gibt.

Auf einer gepflasterten Fläche, die von einer Hainbuchenhecke umrahmt wird, stehen an jedem Tor zur Waldroute eine bequeme Sitzgruppe und Infotafeln. Vor, während und nach der Wanderung kann man sich hier stärken und sich über die Sehenswürdigkeiten der jeweiligen Etappe informieren.

-