Besondere Highlights am Weg

Ob Türme, Schiffe oder Höhlen, am Wegesrand der Sauerland-Waldroute gibt es viel zu entdecken. 

Entlang des Weges gibt es zahlreiche Attraktionen und Highlights, die dem Wanderer einen abwechslungsreiche Etappe ermöglichen. 

Almequellen (Seelenort)

Denkmal

Brilon

Eine der stärksten und saubersten Quellschüttungen Deutschlands.

Burgruine Eversberg

Historische Stätte

Meschede

Burgruine mit Aussichtsplattform auf dem Schlossberg

Naturerlebnis - Bilsteintal mit Bilsteinhöhle und

Höhle

Warstein

Mächtige Felsen in sanfter Hügellandschaft, ein naturnaher Bach, Wanderwege und Pfade unter uralten Bäumen und ein Waldspielplatz, der Abenteuer verspricht – das Bilsteintal ist zu Recht ein beliebtes Erholungsziel. Das Bilsteintal ist ein Informationszentrum des Naturparks Arnsberger Wald.

Staumauer Möhnesee

Staudamm

Möhnesee

Die aus Bruchsteinen erbaute Staumauer ist die Hauptattraktion des Möhnesees und bereits über 100 Jahre alt.

Im Jahr Ihrer Einweihung war sie die größte Stauanlage in Europa. Während des Zweiten Weltkrieges wurde die Mauer durch einen britischen Bombenangriff zerstört. Durch die Flutwelle, die sich über die Möhne bis weit ins Ruhrtal ergoss, kamen fast 1600 Menschen ums Leben. Der Wiederaufbau konnte schon am 3. Oktober 1943 abgeschlossen werden.